Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung können Sie nachlesen, was personenbezogene Daten sind, was unter der Verarbeitung personenbezogener Daten zu verstehen ist, zu welchen Zwecken wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, welche Rechte Sie haben, was wir tun, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten sicher verarbeitet werden und wie lange Ihre personenbezogenen Daten gespeichert werden. Diese Datenschutzerklärung wird angewendet, wenn Sie unsere Website (www.dwe-oss.nl) besuchen, eine Bestellung aufgeben oder einen Vertrag abschließen.

Unsere Daten

Bedrijfsnaam:De Wit Elektronika
Straße:Batavenweg 6F
Postleitzahl+Ort:5349 BB   OSS
Telefonnummer:+31 412 647 470
HR-Nummer:82818096
Website:www.dwe-oss.nl
E-Mail: Kontaktformular

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Auskunft über Sie geben und durch die Sie direkt oder indirekt identifiziert werden können.

Verarbeitung personenbezogene Daten

Unter der Verarbeitung personenbezogener Daten verstehen wir das Erheben, das Erfassen, die Organisation, die Speicherung, die Anpassung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Bekanntgabe durch Übermittlung, die Verbreitung oder jede andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Kombination sowie die Sperrung, das Entfernen oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten.

Zweckbestimmung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken: um mit Ihnen in Kontakt zu treten, für den Bestellvorgang, für die Ausarbeitung von Angeboten und Verträgen, um Sie über Änderungen an unseren Dienstleistungen oder Produkten zu informieren, um Ihnen unsere Produkte oder Dienstleistungen zu liefern und um Ihnen unseren Newsletter zuzusenden, sollten Sie uns dafür in Ihrem Website-Konto Zustimmung gegeben haben. Wir verarbeiten nur personenbezogene Daten, die für diese Zwecke erforderlich sind.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auch zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, zur Verbesserung unserer Dienstleistungen, zur Bearbeitung von Beschwerden und zur Betrugsprävention. Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte. Wir erstellen keine Profile von Ihnen und treffen keine automatisierten Entscheidungen, die signifikante Folgen für Sie haben könnten. Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, schließen wir mit Unternehmen einen Verarbeitungsvertrag ab, wenn diese Unternehmen Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten.

Personendaten, die wir verarbeiten

Um diese Zwecke zu erfüllen, verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten:

– Vor- und Nachname
– Adresse
– Telefonnummer
– E-Mail
– IP-Adresse
– Bankkontodaten

Sie haben folgende Rechte

Möchten Sie wissen, welche personenbezogenen Daten wir verarbeitet haben? Bitte senden Sie eine E-Mail an info@dwe-oss.nl mit der Bitte um Einsicht in Ihre Daten. Sie werden innerhalb von vier Wochen eine Antwort auf Ihre Anfrage erhalten.

Sind Ihre personenbezogenen Daten unrichtig, unvollständig, für die Zwecke, für die sie verarbeitet wurden, nicht relevant oder verstoßen sie anderweitig gegen die Allgemeine Datenschutzverordnung (AVG) oder andere Rechtsvorschriften? In diesem Fall haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten korrigieren zu lassen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die Anzahl der verarbeiteten Daten einzuschränken. Sie können Ihre Einwilligung auch widerrufen oder das Recht auf Datenportabilität in Anspruch nehmen. Die Berichtigung umfasst die Korrektur, Ergänzung, Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten. Senden Sie Ihre Anfrage an info@dwe-oss.nl.  Sie werden innerhalb von vier Wochen eine Antwort auf Ihre Anfrage erhalten. Wir möchten Sie auch auf die Möglichkeit hinweisen, eine Beschwerde bei der Behörde für personenbezogene Daten einzureichen.

Sicherheit

Personenbezogene Daten sind personenbezogen und müssen so auch verarbeitet werden. Für uns ist es ebenso wichtig wie für Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht unrechtmäßig verarbeitet werden. Wir setzen daher alle möglichen technischen und organisatorischen Mittel ein, um Ihre personenbezogenen Daten sicher zu verarbeiten. Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, verwenden wir Sicherheitssoftware wie Virenscanner und Firewall, Passwörter für elektronische Systeme, eine sichere Internetverbindung, Backups und Verschlüsselungen.

Aufbewahrung personenbezogene Daten

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nicht länger auf, als es für die Erfüllung der Zwecke unbedingt erforderlich ist. Wenn gesetzliche Vorschriften für die Aufbewahrung gelten, werden die personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahrt, als es das Gesetz vorschreibt.